Verdienen Sie viel Geld in der 2D-/3D-CAD-Tragwerksplanung im Hoch-, Ingenieur-, Tief- und Fertigteilbau?

Um den Gewinn in der CAD-Planung von Schalung und Bewehrung zu steigern, muss man heutzutage nicht nur fachlich auf dem höchsten und neuesten Stand sein, sondern benötigt auch ein Werkzeug, welches eine extrem schnelle Erstellung der Planungsunterlagen ermöglicht, aber auch eine noch viel schnellere Korrektur bei Änderungen erlaubt.

Als z.B. Nichtanwender von STRAKON werden Sie jetzt eventuell sagen "Mein CAD-System ist schnell und ich bin zufrieden". Zufrieden reicht aus unserer Sicht aber nicht aus. Lassen Sie sich in einer Vorführung die Bewehrungsplanung mit STRAKON zeigen. Sie werden begeistert sein.
STRAKON ist das beste Bewehrungs-CAD-System der Welt! STRAKON ist ein hervorragendes planorientiertes 2D-Werkzeug für die Schal- und Bewehrungsplanung und wird mit STRAKON 2012 um die 3D-Planung ergänzt. Mit STRAKON 2012 liefert Ihnen DICAD ein CAD-System, mit dem Sie 2D, 3D oder 2D/3D kombiniert arbeiten können.

Clevere, praxisorientierte und flexible Funktionalitäten stehen im Fokus der STRAKON-Entwicklung. Dabei sollen alle Aufgabenbereiche der Tragwerksplanung mit CAD im Ingenieurbau, Fertigteilbau, Hochbau und Tiefbau angesprochen werden.

Das Ziel ist es, Ihnen ein schnelles und komfortables Werkzeug an die Hand zu geben, mit dem Sie hervorragend Geld verdienen können. STRAKON, das beste Bewehrungs-CAD-System der Welt, bietet Ihnen den entscheidenden Vorsprung am Markt, um Ihre Dienstleistungen besser anbieten zu können.

STRAKON 2012 besticht durch seine neuen Möglichkeiten:
  • Eine Vielzahl an neuen beschleunigten Eingaben in der Planung von Bewehrung bei Stabstahl- und Mattenprojekten
  • Viele neue Korrekturmöglichkeiten in Sachen Bewehrung bei Stabstahl- und Mattenprojekten
  • Automatischer Einbau von Bewehrung mit Vorschau durch AdHoc-Bewehrung bei Stabstahl und Matten
  • 3D-Präsentationsmöglichkeiten im Hochbau, Ingenieurbau, Fertigteilbau sowie Tiefbau
  • 3D-Planung von Hoch-, Ingenieur-, Fertigteil- und Tiefbauprojekten
  • Beschleunigung bei der Nutzung von STRAKON als 2-Bildschirmlösung
  • Erweiterungen bei der Planung von Projekten im STAHLBAU
  • Flexibilisierung der Quickbox als Schnellzugriff für sämtliche parametrisierte Funktionen, um 90% der Klicks zu sparen
  • Ergänzung der Nutzung von Freihandsymbolen (Mausgesten) für eine um 50% schnellere Arbeitsweise
  • Breitere Nutzungsmöglichkeiten der SmartClicks für eine 90% schnellere Eingabe
  • Einbindung der "Thermoanker Schöck ComBAR", z.B. für die Planung der Thermowand oder der Sandwichwand
  • u.v.m.

Haben Sie noch Fragen? Bitte wenden Sie sich gleich hier an uns.
Interesse geweckt?

Lassen Sie sich unverbindlich von uns beraten und erfahren Sie, welche Vorteile unsere Software speziell Ihnen bieten kann.

Präsentation

Lassen Sie sich DICAD-Produkte unverbindlich via Internet vorführen.