Der Online-Service FAQ bietet Ihnen eine Vielzahl von Lösungen rund um die Anwendungen der DICAD-Programme.
  • Betriebssystem-/Hardware-Empfehlung für STRAKON

    64-Bit-Betriebssystem

    Windows 10, 8.x

    STRAKON 2D-Nutzung

    • Keine erhöhten Anforderungen an Prozessor, Grafikkarte und Arbeitsspeicher
    • Optimal sind zwei Bildschirme


    STRAKON 3D/BIM-Nutzung zusätzlich

    • Optimal ist ein guter Prozessor ab 4 GHz mit mehreren Rechenkernen
    • OpenGL 4.6 fähige Grafikkarte mit mindestens 2 GB RAM (Wir raten von einer Onboard-Grafikkarte ab.)
    • STRAKON nutzt eine Funktion für eine schnellere Modelldarstellung, welche derzeit nur von NVIDIA-Grafikkarten unterstützt wird. Bei AMD-Grafikkarten wird diese Beschleunigung nicht unterstüzt. Dennoch können Sie AMD-Karten für die 3D-Planung nutzen.
    • 32 GB Arbeitsspeicher


    STRAKON bei Remote-Desktop-Nutzung

    Wenn Sie STRAKON per Remote-Desktop nutzen möchten (vom Home-Office aus auf dem Rechner in der Firma arbeiten), benötigen Sie einen Netzwerk-Dongle. Weiterhin funktionieren darüber auch nicht alle Grafikkarten in Verbindung mit STRAKON bezüglich Open GL (Nur bei STRAKON-Cube 3D-Nutzung):

    • NVIDIA GeForce Grafikkarten funktionieren nicht.
    • NVIDIA Quadro Grafikkarten funktionieren.
    • Bei AMD Karten ist das Bild bisher nicht einheitlich. Im Zweifel sollte der Hardware-Händler befragt werden.
  • STRAKON und Remote Desktop Services (ehemals Terminalserver)

    STRAKON bei Remote-Desktop-Nutzung auf einem PC

    Wenn Sie STRAKON per Remote-Desktop nutzen möchten (Vom Home-Office aus auf dem Rechner in der Firma arbeiten), benötigen Sie einen Netzwerk-Dongle. Weiterhin funktionieren darüber auch nicht alle Grafikkarten in Verbindung mit STRAKON bezüglich Open GL:

    • NVIDIA GeForce Grafikkarten funktionieren nicht.
    • NVIDIA Quadro Grafikkarten funktionieren.
    • Bei AMD Karten ist das Bild bisher nicht einheitlich. Im Zweifel sollte der Hardware-Händler befragt werden.


    STRAKON bei Remote-Desktop-Nutzung auf einem Server mit verschiedenen Benutzerprofilen

    STRAKON ist ab Windows Server 2016 Remote Desktop Services (RDS) als RemoteApp lauffähig. (STRAKON muss dazu mit einer Netzwerklizenz betrieben werden.) Die 3D-Performance hängt dabei von der verwendeten Hardware ab. Die Remote Desktop Services sind integrierter Bestandteil ab Microsoft Server 2016 (bei entsprechender Lizenzierung).

  • Werkzeugleiste ist nicht erreichbar
    Frage

    Nach einem Monitorwechsel oder einer Änderung der Bildschirmauflösung lässt sich in STRAKON das Fadenkreuz mit dem Wacom Koordinatengeber nicht bis zur Werkzeugleiste bewegen.

    Antwort

    • STRAKON schließen
    • Start > Programme > Wacom Tablett > Wacom Tablett-Voreinstellungsdatei-Dienstprogramm > Meine Voreinstellungen > löschen
    • Start > Alle Programme > Wacom Tablett > Wacom Tablett-Eigenschaften
      Stift auf dem Tablett aufsetzen und Stifttasten wieder wie folgt konfigurieren:
      • Stiftspitze > deaktiviert
      • untere Wipptaste > klicken
      • obere Wipptaste > rechter Mausklick
  • Ihre Nutzungszeit ist in wenigen Tagen abgelaufen
    Frage

    Beim Starten von STRAKON wird die Meldung Ihre Nutzungszeit ist in wenigen Tagen abgelaufen eingeblendet.

    Antwort

    Über Start > Alle Programme > DICAD > Dongletest prüfen, ob die aktuelle Version, z.B. Version 20xx, hinter STRAKON Versionsnummer aufgeführt ist. Sollte dies der Fall sein, können Sie problemlos weiterarbeiten. Nach Ablauf der Nutzungszeit wird die Meldung nicht mehr eingeblendet.
    Ist die aktuelle Versionsnummer nicht aufgeführt, setzen Sie sich bitte mit Ihrem Vertriebsbetreuer in Verbindung.
  • Fadenkreuz zieht Spur nach sich
    Frage

    Beim Bewegen des Fadenkreuzes wird eine Spur nach sich gezogen.

    Antwort

    • STRAKON schließen
    • Windows Grafikeinstellungen öffnen und den Schriftgrad auf den Standardwert 96 dpi bzw. 100% anpassen
  • Wo finde ich Handbücher und Videos?
    Frage

    Wo finde ich Handbücher und Videos?

    Antwort

    Handbücher, Videos und Broschüren finden Sie innerhalb STRAKON über das Menü "?".